Mit Kunst wohnen & Leben 

kolom.jpg
 

Die skulpturbar ist Ausdruck einer jahrelangen, intensiven Auseinandersetzung mit Kunst und Lifestyle. Unser Anliegen ist es, Kunst in den Alltag zu integrieren. denn ein Leben mit Kunst setzt besondere Akzente in Genuß, Anspruch und Ästhetik!

Die skulpturbar präsentiert exklusive und außergewöhnliche Skulpturen des Künstlers und Designers Sylvio Eisl. Das Spektrum reicht von klein bis monumental, für den edlen Wohnbereich und den skulpturalen Garten. Die Exponate sind aus Holz, Marmor, Bronze und Aluminium.

Wir setzen auf die Raumwirkung der Skulptur im Interior- oder Exterior-Design und beraten Sie gerne auf Wunsch auch bei Ihnen zu Hause.

Wir freuen uns auf Sie!
Claudia & Sylvio Eisl

 

Eisl & Eisl

 
eislundeisl.jpg

Kunst & Raumwirkung

Kunst braucht ein zuhause.
Skulpturen sind immer etwas Besonderes. Die Exponate schaffen eine lebhafte Atmosphäre und verändern damit auch die alltäglichen Erlebniswelten. Sie bereichern und schärfen unsere Wahrnehmung.

Der skulpturale Garten
Insbesondere auch in der Gartengestaltung setzt Kunst besondere Akzente. Der Garten ist eine perfekte Bühne für Skulpturen. Kunst, Landschaft, Natur und Licht sind die Elemente die den Garten zu einem echten Kunstraum werden lassen. Lassen Sie sich inspirieren.

abital-1.jpg

Kunst im Interior-Design

Skulpturen im Innenraum sind immer etwas Besonderes. Sie schaffen eine lebhafte Atmosphäre und verändern damit auch die alltäglichen Erlebniswelten. Diese besonderen Akzente wollen wir Bewusst in Szene setzen.  

abital-2.jpg

Der skulpturale Garten

Skulpturen im Außenbereich schaffen ganz eigene Kunstwelten. Die Wahrnehmung der Exponate in der Natur ist äußerst lebendig. Kunst im Garten steht in Interaktion mit der ständig wechselnden Umgebung.

Der dreidimensionale Workflow ist ein ganzheitlicher Prozess.

workflow.jpg
Sylvio Eisl : “Ästhetik des Machbaren”

Sylvio Eisl : “Ästhetik des Machbaren”

Sylvio Eisl

Künstlerprofil

Sylvio Eisl Credo lautet: “Realität kreativ verändern”. Mit der Bildhauerei werden die Spannungselemente der bildhaften, flächigen Gestaltung um die 3. Dimension erweitert. Die daraus resultierende Ganzheitlichkeit erlaubt eine verändernde Wahrnehmung der Form.

Ruhe und Natur sind Quellen der Inspiration. In den Exponaten spiegeln sich organische Formen und Prozesse wider, die für die Schönheit und Ästhetik des Machbaren stehen. Die Konflikte bei der Entstehung eines Kunstwerks und deren Bewältigung beflügeln die Kreativität.

Die Exponate sind aus Holz, Marmor, Aluminium oder Bronze.

1954 | geboren in Wörgl / Tirol / Austria

1972-1978 | Studium Visuelle Kommunikation, Malerei und Objektdesign

1978 | Diplom-Designer

1978-1983 | Art Director | Grafische Werkstätten Aachen

1984-2001 | Inhaber Werbeagentur für Industrie & Handel

Seit 2001 | Bildhauer